Dr. Leo Tschöll GmbH

Sachbearbeitung im medizinischen Bereich (m/w)

Stelle bereits vergeben

Verkaufsinnendienst Medizintechnik (m/w)

Sachbearbeitung – Customer Care
Befristet für ca. 3 bis 6 Monate
Einsatz:   1120 Wien, ab sofort, Vollzeit

Kontakt: Petra Beyer, Michaela Theiler
Email:     personal@tschoell.at
Telefon:  01 / 712 56 65 – 0

Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter orthopädischer und medizintechnischer Produkte und Dienstleitungen. Wir suchen zur Verstärkung seines Teams, befristet für ca. 3 bis 6 Monate, per sofortigem Eintritt eine(n) engagierte(n) MitarbeiterIn für den Geschäftsbereich

“ Sachbearbeitung im medizintechnischen Bereich (m/w)“.

Sie sollten über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung verfügen, sowie Kenntnisse im Bereich Customer Service mitbringen. Für diese anspruchsvolle Position ist Voraussetzung, dass sie einschlägige Erfahrung in der Medizinbranche, sowie Erfahrung im Umgang mit Konsignationslägern vorweisen können. Sie sind kommunikativ und werden in dieser Position intensiven Kontakt mit Pflegepersonal und Ärzten haben.

 Aufgabengebiet

  • Auftragserfassung in ERP-System
  • Telefonische Kundenbetreuung und Unterstützung des Außendienstteams
  • Virtuelle Inventuren
  • Auftragsverfolgung
  • Kommunikation mit Zentrallager

 Anforderungsprofil

  • Erfahrung in der Medizinbranche
  • Erfahrungen im Umgang mit Konsignationslägern bei Kunden
  • Erfahrung mit virtuellen Inventuren
  • Kommunikationsfähigkeit
  • ERP Kenntnisse (Oracle)
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil

 Perspektiven

  • Interessantes Aufgabengebiet in einem dynamischen Umfeld
  • Motiviertes, kleines Team, eingebunden in eine internationale Konzernstruktur
  • Remote Unterstützung aus Deutschland
  • Marktkonformes Bruttomonatsgehalt von rd. € 2.000,00, je nach konkreter Erfahrung, Ausbildung und Qualifikation

 

Sie besitzen ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, verfügen über ein ausgezeichnetes Zeitmanagement und arbeiten gerne selbständig? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an personal@tschoell.at

Die BewerberInnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.